Various Artists

Willst du mit mir gehen? Die schönsten Liebeserklärungen - lit.COLOGNE live

Entdecken Sie die kühnsten Liebeserklärungen der Geschichte, gelesen von Nina Kunzendorf und Gustav Peter Wöhler.

Cover
Gefällt mir
Später
Fertig
Notizen
Sammlung
Teilen
Das erwartet Dich
Es ist einfacher, jemandem die Heisenberg'sche Unschärferelation zu erklären als die Liebe. Wir reden uns um Kopf und Kragen, geraten ins Stammeln oder bekommen den Mund gar nicht erst auf: vom Schulhof bis zum Altersheim. Souveränitätszuwachs? Fehlanzeige! Hier sind wir alle wieder 15. Doch zu unserem Glück geben wir nie auf. Wer auch nicht aufgibt, die Liebe zu erklären, sind die Dichter. Mit weitreichenden Folgen und nicht immer glücklichem Ausgang. Nina Kunzendorf und Gustav Peter Wöhler machen sich auf die Suche nach den kühnsten, schönsten und kläglichsten Liebeserklärungen der Menschheitsgeschichte. Vom Hohelied des Salomo bis zu den schlechtesten Sprüchen der Pickup- Artists, mit Herzensergüssen von der Dichterin Sappho über Clemens Brentano bis zu den Wildecker Herzbuben. Jörg Thadeusz, Conférencier des Abends, reicht Taschentücher und hilft beim Klettern aus dem Fettnapf. Buch: Jan Valk & Benjamin Dittmann. Ein Themenabend im Rahmen der lit.COLOGNE 2015.
Mehr
Weniger
Erlebe die ganze Geschichte

Fassung
ungekürzt
Laufzeit
1 Stunde 17 Minuten
Explizit
Ja
Die verstehen ihr Handwerk
Verlag anzeigen
Beifall für dieses Ensemble
Reviews von unseren Experten
Review verfassen

Noch keine Reviews

Fangen Sie an, indem Sie Ihre eigene Bewertung schreiben.